Jun

10

Petition gegen Internetsperren

Posted by : Florian Löffler | On : 10.06.2009

Hi, habe momentan wenig Zeit aber fand es doch wichtig hierfür kurz Werbung zu machen.

–>Link zur Petition auf bundestag.de<–

Wie im Editorial der iX 6/2009 sehr schön erklärt wurde bieten die geplanten Zensurmechnismen aka Internetsperren gegen Kinderpornographie außer dem geplanten Anwendungsbereich auch sehr gefährliche Möglichkeiten Zensur in anderen Bereichen des Webs durchzuführen.

Desweiteren sind die geplanten Sperrmechanismen mit entsprechendem Aufwand mehr oder weniger leicht zu umgehen. Auch wenn der Autor des iX Artikels die Wirksamkeit der Mechanismen unterstreicht. Es gibt immer einen Weg und entsprechend motivierte Gestalten werden ihn finden.

Besser ist es da schon das Übel an der Wurzel zu packen und die Inhalten aus dem Netz zu entfernen. Das ist weit weniger aufwendig und ungleich effektiver als mit irgendwelchen obskuren Sperrmechanismen zu hantieren. Beweise das ein einfacher Hinweis bei den Hosting Unternehmen derartiger Inhalte geradezu durchschlagenden Erfolg hat gibt es bespielsweise beim Arbeitskreis gegen Internet-Sperren und Zensur.

Wer sich weiter informieren möchte, dem empfehle ich diesen c’t Artikel und den dazugehörigen Kommentar auf netzpolitik.org.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.